Andere verstehen – Forscher entdecken wichtige Datenautobahn im Hirn von kleinen Kindern

Quelle: web.de – “ So funktionieren Kinder-Köpfe„, guter, kurzer Artikel!
> Das ist durchaus eine erziehungsrelevante Entdeckung, denn es erklärt, warum kleine Kinder oft die Erwartungen von Eltern, Großeltern und Kindergärtnern/innen nicht erfüllen können. Sie dann ungeduldig zu schimpfen ist also absolut unfair, denn erst ab dem Alter von vier ist es einem Kind somit möglich, sich in den Erwachsenen hineinzuversetzen und zu erahnen, was von ihm erwartet wird. Sehr spannend.